Zurück zu Styria Home
Die Styria Digital Marketplaces GmbH betreibt als operative Holding Styria’s Marktplatz-Portale. Dazu gehören u.a. willhaben.at und wogibtswas.at. Mit mittlerweile mehr als 400 MitarbeiterInnen in Österreich, Kroatien und Slowenien sind wir der führende Anbieter von digitalen Marktplätzen in unseren Kernmärkten und wollen unser Wachstum noch weiter intensivieren.
 
An unserem Standort Graz suchen wir eine starke Persönlichkeit, die in enger Zusammenarbeit mit dem Clusterhead das Wachstum und die Performance des Bereiches vorantreibt.

Finance manager

(m/w, Vollzeit, Graz)

Deine Aufgaben

Als Finance Manager bist du für das Performance Management des Clusters zuständig und arbeitest eng mit dem Clusterhead sowie mit den operativen Geschäftsführern unserer Units zusammen.

Dazu gehören insbesondere folgende Aufgaben: 
  • Verantwortung für Umsetzung, Methodik und Qualität komplexer Business Case– Kalkulationen sowie Unterstützung bei der Evaluierung von Unternehmenskäufen (Unternehmensbewertungen, M&A, Due Diligences) im Rahmen der Umsetzung der Wachstumsstrategie des Clusters Marketplaces
  • Initiierung, Führung und Unterstützung von Projekten und unternehmensübergreifenden Initiativen zur Performance-Steigerung
  • Monitoring der Performance einzelner Business Units und Durchführung von externen Benchmarks in Bezug auf Profitabilität, Effizienz, Marktperformance und Sales
  • Auswahl und Implementierung von Performance Management Maßnahmen und –Tools (z.B. KPI Systeme, Balance Score Card, Hoshin etc.) mit dem Ziel predictive Analysen zu ermöglichen
  • Schnittstelle zum operativen Controlling der Styria Media Group sowie Führung des jährlichen Cluster-Budgetprozesses

Dein Profil

Wir suchen eine/n Fachexperten/in mit unternehmerischem Mindset und hoher emotionaler Intelligenz:  
  • Du hast ein abgeschlossenes, wirtschaftsorientiertes Studium mit Schwerpunkt Finanzen / Controlling und mehrjährige Konzernerfahrung gesammelt
  • Du bist absolut sattelfest in den Themen GuV-, Bilanz-, Cashflow- und Liquiditätsplanung bzw. –analyse, fühlst dich mit Fragen zur Konsolidierung wohl und du besitzt ein grundsätzliches Verständnis von steuerrechtlichen Aspekten
  • Du hast Erfahrung mit Steuerungstools wie Balance Score Card, Hoshin und Incentivierungsmodellen in Unternehmensgruppen gesammelt und kennst die Herausforderungen bei deren Umsetzung
  • Du hast ein freundliches, selbstbewusstes Auftreten, arbeitest gerne mit unterschiedlichen Bereichen zusammen  und bist in der Lage abseits der fachlichen Herausforderungen auch gruppendynamische Aspekte  zu berücksichtigen  
  • Du bist es gewohnt, Manager als Sparringpartner in komplexen Themenstellungen zu challengen, zu unterstützen und gemeinsame Lösungen zu erarbeiten
  • Du interessierst dich für digitale Prozesse und Technologien und lernst gerne Neues

Unser Angebot

  • Eine Tätigkeit mit viel Verantwortung, Abwechslung und Gestaltungsmöglichkeit in einem wachsenden Bereich
  • Eine offene Kommunikation auf Augenhöhe im Team und hohe wechselseitige Wertschätzung
  • Gute Work-Life-Balance aufgrund flexibler Arbeitszeiten sowie Einsatz moderner Kommunikationsmöglichkeiten, die eine erhöhte örtliche Flexibilität erlauben
  • Ein tolles Büro mit schönem Ausblick im 12. Stock des neuen Styria Headquarters in Graz inkl. Kantine und Kindergarten
  • Abwechslungsreicher Alltag u.a. durch die Möglichkeit tageweise an unseren Standorten in Wien, Zagreb und Ljubljana zu arbeiten
Das Brutto-Jahresgehalt beträgt für diese Position ab € 60.000. Das Gehaltspaket orientiert sich an aktuellen Marktgehältern, sowie Berufserfahrung und Qualifikation.
Interesse?
Dann freuen wir uns über deine Bewerbung bei Dejana Puschnig. 

Mehr Infos zum Unternehmen findest du unter: 
www.styria.com/de/marktplaetze

 
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×