Zurück zu Styria Home
Lust auf eine Schlüsselposition in der FURCHE?
Die FURCHE besteht aus einem kleinen, bunten und vielseitigen Team, das immer offen ist für neue Ideen zur Weiterentwicklung einer guten Zeitung.

Zum sofortigen Eintritt suchen wir eine

Assistenz der Geschäftsführung (m/w) - Die FURCHE

Teilzeit - 30 Stunden

Ihre Aufgaben

Sie sind mittendrin, wenn Strategien entstehen und umgesetzt werden. Sie fungieren als Schnittstelle zwischen Redaktion und Geschäftsführung, Sie stehen in direktem Kontakt mit Leserinnen und Lesern und sind ein wichtiger Teil bei der Digitalisierung der ältesten überregionalen Qualitätswochenzeitung in Österreich.
  • Sie unterstützen die Geschäftsführung in allen Bereichen
  • Administrative und organisatorische Aufgaben: Abo- und Anzeigenverwaltung inkl. Fakturierung, Abwicklung von Förderungen, ÖAK, Daten- und Adresspflege, Erstellen von Statistiken, Koordination und Entwicklung von Marketingaktivitäten und Vertrieb
  • Sie sind Schnittstelle zu unseren Partnerunternehmen
  • Eventmanagement sowie die Erstellung von Präsentationen bzw. Vor- und Nachbereitung von Unterlagen gehören zu Ihren Aufgaben

Ihr Profil

  • Sie haben eine solide kaufmännische Basisausbildung und verfügen idealerweise über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Medienbranche
  • Sie sind ein Organisationstalent und besitzen Kommunikationsstärke
  • Selbständiges und lösungsorientiertes Arbeiten, hohes Engagement und Kreativität zeichnen Sie aus
  • Sie sind geübt im Umgang mit MS-Office und Datenbankprogrammen und besitzen eine Affinität zu allem, was digital ist
  • Sie haben Freude am Kontakt mit LeserInnen und WerbekundInnen

Unser Angebot

  • Wir bieten spannende und abwechslungsreiche Aufgaben sowie Mitarbeit in einem jungen und kreativen Team
  • Sie erhalten Einblicke in alle Bereiche des Zeitungsgeschäfts
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei EUR 2.413,- brutto/Monat auf Basis Vollzeit
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×